Pressemitteilung 2020-05-11

Kurzzeitige Teilsperrung des Holzstegs zur Neckarinsel

Am 19. und 26. Mai muss die Fuß- und Fahrradbrücke im Rahmen einer Bauwerkprüfung teilweise gesperrt werden. Fußläufig ist die Baustelle durchgängig passierbar, der Radverkehr wird während der Prüfung über die Adenauerbrücke geleitet.

An den kommenden beiden Dienstagen, dem 19. und dem 26. Mai 2020, muss der Holzsteg in Oberesslingen zwischen Eberspächerstraße und Neckarinsel jeweils zwischen 9 und 15 Uhr teilweise gesperrt werden.

An den beiden Tagen wird turnusgemäß eine Brückenhauptprüfung durchgeführt. Diese Prüfung findet regelmäßig alle sechs Jahre statt. Dabei werden vorhandene Schäden erfasst und mithilfe einer entsprechenden Software ausgewertet. So kann der Bauwerkszustand ermittelt und ggf. der Sanierungsbedarf abgeleitet werden.

Für Fußgängerinnen und Fußgänger verbleibt eine Durchgangsbreite von etwa 85 cm. Radfahrerinnen und Radfahrer werden während der Prüfung über die Adenauerbrücke geleitet.

Informationen zur Corona Pandemie

Bitte beachten Sie die aktuellen Meldungen auf: www.esslingen.de

Info

Kontakt

Tiefbauamt
Ritterstraße 17
73728 Esslingen am Neckar
Telefon (07 11) 35 12-24 13
Fax (07 11) 35 12-55 26 16

Anfragen der Presse

Büro des Oberbürgermeisters
Rathausplatz 2
73728 Esslingen am Neckar
Michael Botsch

Kommunikation

Telefon +49 (7 11) 35 12-24 90
Fax +49 (7 11) 35 12-55 24 90

es.service

www.baustellen.esslingen.de
Die Baustellenseite der Stadt

Baustellen-Newsletter
Baustelleninfos per Newsletter

Twitter: @EsslingenTweets
Baustellentweets der Stadt

RSS-Feed
Baustelleninfos abonnieren

Kontaktormular
bei Fragen und Anregungen

Mängelmelder
bei konkreten Schäden

es.dialog

Hilfreiche Seiten

Es liegen keine Seitenbewertungen vor
* Unter Umständen werden keine oder weniger als 10 Ergebnisse angezeigt