Pressemitteilung 2018-05-02

Pliensaubrücke: Verschiebung der Bauarbeiten auf Anfang 2019

Die Ausschreibung zur Instandsetzung der Pliensaubrücke wurde aufgehoben und der Start der Arbeiten voraussichtlich auf Anfang 2019 verschoben.

Der im März 2018 angekündigte Start der Instandsetzungsarbeiten an der historischen Pliensaubrücke, einer Steinbogenbrücke über die B 10, ab Mai 2018 wird verschoben auf voraussichtlich Anfang des Jahres 2019. Für die Instandsetzungsarbeiten haben lediglich zwei Baufirmen ein Angebot abgegeben. Aufgrund der deutlichen Überschreitung der im Zuge der Planungen ermittelten Kosten und dem übersättigten Markt sowie daraus resultierenden hohen Preisen, konnte kein Auftrag für die Ausführungen der Instandsetzungsarbeiten erteilt werden. Das Tiefbauamt plant eine neue Ausschreibung im kommenden Herbst, so dass am Anfang des Jahres 2019 die Arbeiten beginnen können.

Zugeordnete Tags

Info

Kontakt

Tiefbauamt
Ritterstraße 17
73728 Esslingen am Neckar
Telefon (07 11) 35 12-24 13
Fax (07 11) 35 12-55 26 16

Anfragen der Presse

Büro des Oberbürgermeisters
Rathausplatz 2
73728 Esslingen am Neckar
Michael Botsch

Kommunikation

Telefon +49 (7 11) 35 12-24 90
Fax +49 (7 11) 55 35 12-24 90

es.service

www.baustellen.esslingen.de
Die Baustellenseite der Stadt

Baustellen-Newsletter
Baustelleninfos per Newsletter

Twitter: @EsslingenTweets
Baustellentweets der Stadt

RSS-Feed
Baustelleninfos abonnieren

Kontaktormular
bei Fragen und Anregungen

Mängelmelder
bei konkreten Schäden

es.dialog

Hilfreiche Seiten

Es liegen keine Seitenbewertungen vor
* Unter Umständen werden keine oder weniger als 10 Ergebnisse angezeigt