Pressemitteilung 2020-07-29

Neue Technik für einen besseren Verkehrsfluss in der Mülberger Straße

Um den Verkehrsfluss zu optimieren, wird die Ampelanlage an der Kreuzung Mülberger Straße/Wielandstraße modernisiert. Während der Bauarbeiten am 4. August ist zwischen 9 und 11:30 Uhr das Abbiegen in den oberen Teil der Mülberger Straße nicht möglich.

Ampel am Lenaudenkmal

Die Ampelanlage am Lenaudenkmal wird modernisiert. Zusätzliche Kontaktschleifen optimieren den Verkehrsfluss auf der vielbefahrenen Verbindung zwischen Innenstadt und den nördlichen Stadtteilen künftig abhängig vom jeweiligen Verkehrsaufkommen.

Während der Bauarbeiten am Dienstag, dem 4. August 2020, kann zwischen 9 und 11:30 Uhr aus der Stadtmitte nicht in den oberen Teil der Mülbergerstraße abgebogen werden. Davon sind auch die Buslinien 110 und 112 betroffen: In Richtung Wäldenbronn werden die Bushaltestellen Panoramaklinik, Burg und Hohenkreuz während der Bauarbeiten nicht angefahren. In umgekehrter Fahrtrichtung gibt es keine Einschränkungen.