Pressemitteilung 2019-08-30

Wiedereröffnung der Zollbergstraße

Am 13. September, ab 4:30 Uhr, wird die Zollbergstraße wieder für den Verkehr freigegeben. Ab diesem Zeitpunkt werden auch die betroffenen Buslinien wieder über die Zollbergstraße verkehren.

Die Baustelle in der Zollbergstraße neigt sich dem Ende zu. In Abstimmung mit den beteiligten Baufirmen konnte nun ein definitiver Eröffnungstermin festgelegt werden: Am 13. September, ab 4:30 Uhr, wird die Straße wieder für den Verkehr freigegeben. Ab diesem Zeitpunkt werden auch die betroffenen Buslinien wieder über die Zollbergstraße verkehren.

In den nächsten zwei Wochen werden noch eine Vielzahl an Arbeiten gleichzeitig abgewickelt. Restliche Asphaltarbeiten werden durchgeführt und die Deckschicht aufgebracht, die Oberleitung für die Oberleitungsbusse wird wieder aufgebaut, Leitplanken werden montiert, Markierungsarbeiten durchgeführt, Beschilderungen aufgestellt und die Fußgängerampel umgebaut.